Wir sind

davon überzeugt, dass wir uns mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen verständigen müssen, um möglichst mit allen Sinnen zu begreifen, zu erfahren und zu verstehen, was Sinn macht, Wert hat, als Regel taugt und deshalb für alle gelten soll und kann.
 

Die Fische symbolisieren die drei Fachlichkeiten:

  • Schule
  • Fachkräfte der Sozialarbeit
  • und Polizei

die alte Strukturen verlassen und sich gemeinsam auf einen neuen Weg begeben

Sie wollen MEER Gewaltprävention!

Wir sind

eine Gruppe aus Fachkräften der Sozialarbeit, LehrerInnen und PolizistInnen, die sich gemeinsam dem Thema Gewaltprävention widmen.

Wir sind

ausgebildete und zertifizierte TrainerInnnen der Gewaltakademie Villigst. www.gewaltakademie.de

Wir wollen

Schulen und Jugendeinrichtungen bei Ihrer Arbeit im Bereich der Gewaltprävention gemeinsam unterstützen.

Wir bieten

Austausch und Beratung auf Augenhöhe, interessante Traingsmethoden und Fortbildung an.

Ihr habt

Erfahrungen mit gewalthaltigen Situationen von Kindern und Jugendlichen gemacht.

Ihr seid

Fachkräfte der Sozialarbeit, LehrerInnen oder PolizistInnnen und wollt Euch dem Thema Gewaltprävention in Eurem Verantwortungsbereich stellen.

Ihr wollt

Kommunikation und Kooperation der Kinder und Jugendlichen untereinander stärken und Euch präventiv dem Thema Gewalt zuwenden.

Ihr könnt

Euch selbst einbringen, Zeit und Engagement investieren, damit unsere kollegiale Zusammenarbeit nachhaltig wirkt.